Kategorie : Jig-und Spinnrute
Länge : 260cm
Wurfgewicht : 7- 35g
– IMS Graphit/Carbon
– Aktion : superschnell ( Ex – Fast Action)
– 2-teilig
– Transportlänge :130cm
– Rutengewicht :139g
– 7 Ringe

Führungsringe:
– SIC Einsätze
– Antitwisting Tip ( verhindert die Überkreuzung der Schur)
– Ringaufbau nach dem K-Guide System

Griffteil
– Ergonomisches Design
– EVA ( Neopren)

previous arrow
next arrow
Slider

 

Anfang des Jahres bekamen wir in Duisburg auf der Messe zwei Spinnruten aus dem Hause Maximus. Wir sollten diese Ruten testen.
Jetzt ist die Testzeit vorbei und ich bin froh, das ich als Tester dafür in Frage kam.
Dabei ist mir die Rute während der Testphase richtig ans Herz gewachsen, denn sie ist ein richtiges Allroundtalent.
Ich habe sie gerne für das Angeln auf Barsch, aber auch zum leichten Jiggen auf Zander eingesetzt. Durch ihre etwas härtere Spitze kommen Anschläge auch auf höhere Distanz perfekt durch. Sie ist auch nicht zu hart und federt Kopfstöße souverän ab. Das Wurfgewicht gibt der Hersteller mit 7-35g an und dadurch ist sie sowohl für Stillgewässer wie z.B. den Kanal oder langsam fließende Flüsse bestens geeignet. Ein richtiges Allroundtalent eben.

Das geringe Gewicht von 139g wirkt sich in meinen Augen sehr positiv auf längeren Touren aus und ermöglicht ein ermüdungsfreies Fischen.
Da ich zwei dieser Ruten habe, wurde eine Rute bereitgehalten um sie anderen Anglern und Freunden mal in die Hand zu drücken oder sie konnten auf gemeinsamen Touren damit fischen. Es kam in diesem Jahr häufiger vor, das einer meiner Angelbuddys sie nicht mehr aus der Hand geben wollte und ich ihm die Rute nach unseren Touren fast schon entreißen musste.

Die Führungsringe sind mit SIC Einsätzen versehen und ihre Aufstellung nach dem K- Guide System verhindert eine Überkreuzung der Schnur.
Das Griffteil hat ein ergonomisches Design und besteht aus EVA, welches einem das Gefühl vermittelt, die Wärme der Hand sofort anzunehmen.
Ich konnte auf meinen Touren mit dieser Rute einige schöne Fische fangen und bin sehr positiv überrascht. Diese Rute wurde von mir richtig gequält und musste in ihrer Testphase einiges einstecken.

Mein Fazit :
Eine super Spinnrute für das leichte bis mittelschwere Jiggen, die aber auch gut für das Angeln mit dem Wobbler geeignet ist. Sie sprengt nicht gleich jeden Etat und hat sich als Allroundtalent wirklich bewiesen.
Als Verbesserungsvorschlag fällt mir eigentlich nur ein, das auf einen Baitholder am Blank sinnvoll gewesen wäre, da er auf längeren Touren angenehm gewesen wäre.

#tacklecheck
#Maximus
Gruss Lui Team Tacklecheck