Lui mal auf Hecht

Moinsen! Es gibt Tage da hält einen nix zu Hause. Heute war genau so ein Tag. Während meine Frau am Schreibtisch ihre Arbeit erledigen musste und die Kinder sich im Land der tausend Träume befanden faßte ich den Entschluß wieder mal gezielt auf Hecht zu angeln. Ich kenne ein paar Stellen, da ist immer mal etwas möglich, wenn auch bei dem jetzigen Kraut im Gewässer nicht ganz einfach. Zack, die Spinnrute ins Auto, ein paar Köder in die Tasche und los ging es. Die Gummifische hatten heute Pause und das gute alte Blech musste herhalten. Naja, der Plan ging auf und nach einem Aussteiger und einem Nachläufer blieb dann doch noch ein ordentlicher Bursche hängen. Das war geil und ich glaube ich muss öfter mal wieder “das Blech” rausholen und auf Hecht auswerfen. Euch ein schönes Wochenende und “dicke Fische” .

#Runtervomsofaundabanswasser
#Diekleinepfützevorderhaustüristimmerfüreineüberraschunggut

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*